1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Kreis-herford
  6. >
  7. „Protest zeigt doch die Integration“

  8. >

Ist der Hinweis auf russlanddeutsche Teilnehmer an Eltern-Demonstration stigmatisierend? Ein Streitgespräch

„Protest zeigt doch die Integration“

Herford (WB)

Lidia Wingert, Leiterin des deutsch-russischen Chores Rodnik und kommunalpolitisch interessierte Leserin des HERFORDER KREISBLATTES, hat sich über den Bericht zur Elterndemonstration gegen die Testpflicht an Schulen aufgeregt. Der Hinweis auf überwiegend russlanddeutsche Teilnehmer an dem Protestzug sei falsch und stigmatisierend gewesen. HK-Redakteur Stephan Rechlin weist den Vorwurf zurück: „Das habe ich absichtlich so hervorgehoben.“

Von Stephan Rechlin

Lidia Wingert weist auf die tiefe Integration russlanddeutscher Bürger in die Herforder Gesellschaft hin.„Nicht nur russlanddeutsche Teilnehmer“: Lydia Wingert strebt ein realistisches Bild zum Elternprotest gegen die Testpflicht an Schulen an. Foto: Stephan RechlinStephan Rechlin

Was soll so falsch und stigmatisierend an dem Hinweis auf russlanddeutsche Teilnehmer sein?

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!