1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Herforder Rat  stimmt für Nachtabschaltung

  8. >

Wie die Stadt in den kommenden Monaten Gas und Strom spart

Rat  stimmt für Nachtabschaltung in Herford

Herford

Temperaturabsenkung im Rathaus,  Nachtabschaltung auf Herforder Straßen, kalte Duschen in städtischen Sporthallen: Mit einem  ganzen Bündel an Maßnahmen will die Stadt Herford in den kommenden Monaten Gas und Strom sparen. Der Stadtrat gab mit Mehrheit dafür am Freitagabend grünes Licht.

In der Zeit von 0 bis 5 Uhr sollen in Herford die Laternen  ausgeschaltet werden. Die Stadt verspricht sich davon erhebliche Einsparungen beim Strom. Die Maßnahme ist nicht unumstritten. Dennoch stimmte eine Mehrheit am Freitag im Rat dafür. Foto: dpa

20 Prozent an Gas will die Stadt Herford in den kommenden Monaten einsparen. Russlands Präsident Wladimir Putin wolle seine Einflusssphäre mit dem Recht des Stärkeren vergrößern. Putin stelle den Westen auf die Probe, nutze das Gas als Druckmittel, „aber ich bin mir sicher, dass wir das bessere Blatt haben“, sagte Bürgermeister Tim Kähler am Freitag in der Ratssitzung im Kreishaus.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE