1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Rödinghausen
  6. >
  7. Das Zeugnis in der Tasche

  8. >

Gesamtschule Rödinghausen entlässt feierlich 50 Abiturienten

Das Zeugnis in der Tasche

Rödinghausen

Drei Klausuren und anschließend mündliche Prüfungen – die letzten Wochen an der Gesamtschule Rödinghausen waren mit Fleiß und Stress verbunden. 50 junge Männer und Frauen wurden nun während der feierlichen Abiturzeugnisübergabe für ihre Anstrengungen belohnt.

50 Schülerinnen und Schüler der Gesamtschule Rödinghausen haben nun ihr Abiturzeugnis entgegennehmen können. Foto: nn

Auch in diesem Jahr können erfreuliche Zahlen vermeldet werden: Von den Abiturienten hatten mit Eintritt in die Gesamtschule nur 19 eine Gymnasialempfehlung. „Ihr seid hier von euren Lehrern richtig gefördert worden“, meinte Schulleiter Andreas Hillebrand in seiner Rede, „und ihr habt euch dazu entschlossen, euch die richtigen Ziele zu setzen.“ Beides zusammen sei der Grund dafür, dass die schulischen Leistungen mit dem Abitur gekrönt worden seien. Unter Verweis auf die Beschränkungen, die mit der Coronapandemie einhergingen, hob Hillebrand die besonderen Stärken der Abgänger hervor: „Ihr habt die Chancen gesehen, die trotz Corona gegeben waren. Ihr habt Herausforderungen angenommen!“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE