1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Roedinghausen
  6. >
  7. Opel-Fahrer missachtet die Vorfahrt

  8. >

Unfall auf der Bruchmühlener Straße: zwei Menschen schwer verletzt

Opel-Fahrer missachtet die Vorfahrt

Rödinghausen (WB/tis). An der Kreuzung Kilverstraße/Bruchmühlener Straße/In der Lage ist es am Sonntagabend zu einem Verkehrsunfall gekommen. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt und mussten mit Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden.

Wieder ein schwerer Unfall an der Kreuzung Kilverstraße/Bruchmühlener Straße/In der Lage: Nachdem Ende Januar an dieser Stelle ein Motorrad- und ein Rennradfahrer zusammengestoßen und dabei gestorben waren, krachten diesmal zwei Fahrzeuge ineinander. Zwei Menschen wurden dabei schwer verletzt und mussten mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden. Foto: Annika Tismer

Wie die Polizei vor Ort mitteilte, hatte der Fahrer eines silbernen Opel, der auf der Bruchmühlener Straße in Richtung der Straße In der Lage unterwegs war, einem Citroen an der Kilverstraße die Vorfahrt genommen. Insgesamt saßen in den beiden Unfallfahrzeugen sechs Personen. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden, die Kreuzung blieb während der Zeit der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Vor einigen Wochen war es an derselben Stelle bereits zu einem tödlichen Unfall gekommen. Am 28. Januar waren ein Motorradfahrer (24) aus Melle und ein Rennradler (16) aus Bünde ineinandergekracht. Beide starben.

Startseite