1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Schwere Zeiten für Kiosk am Rathaus Herford

  8. >

Betreiber Stefan Kemner muss Nebenjob annehmen und Öffnungszeiten reduzieren

Schwere Zeiten für Kiosk am Rathaus Herford

Herford

Diesen Kiosk kennt wohl so ziemlich jeder Herforder: Doch die Zukunft des Büdchens am Rathaus ist ungewiss. Um über die Runden zu kommen, musste Betreiber Stefan Kemner einen Nebenjob annehmen und die Öffnungszeiten seines Ladens drastisch reduzieren - schweren Herzens.

Von Moritz Winde

Der Frust sitzt tief: Stefan Kemner hat die Öffnungszeiten seines Kiosks drastisch reduziert. Weil es wirtschaftlich so schlecht läuft, muss er einen Nebenjob machen. Foto: Moritz Winde

Das teilt der 57-Jährige der Öffentlichkeit auch unumwunden und ganz offen mit: Im Schaufenster hat er einen DIN-A4-Zettel mit folgender Botschaft platziert: „Nach zwei Jahren Corona, ständig steigenden Kosten und jetzt der Explosion der Energiekosten ist es mir nicht mehr möglich, mein Ladengeschäft in der bisherigen Form weiterzuführen.“ Heißt konkret: Stefan Kemner schließt werktags nur noch von 14.30 bis 18 Uhr auf.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE