1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Sie plant Herfords Verkehrswende

  8. >

Teresa Schmidt (29) ist erste Mobilitätsbeauftragte im Rathaus – „kein Verkehrsmittel bewusst schwächen“

Sie plant Herfords Verkehrswende

Herford

Bürgermeister Tim Kähler (SPD) ist sich sicher: „Die Mobilitätswende für Herford wird in dieser Legislaturperiode entschieden.“

Von Bernd Bexte

Die gebürtige Herforderin Teresa Schmidt (29) ist seit dem 1. Juli Mobilitätsbeauftragte der Stadt. Foto: Bexte

Den Weg vorgeben soll Teresa Schmidt. Die 29-Jährige ist seit dem 1. Juli Mobilitätsbeauftragte der Stadt. Sie wird Vorschläge erarbeiten und Anregungen von außen aufnehmen, wie Auto, Bus, Fahrrad, E-Roller und Fußgänger sich künftig gemeinsam den öffentlichen Raum teilen und attraktive „Mobilitätsketten“ geschaffen werden können, die die unterschiedlichen Verkehrsmittel möglichst CO2-neutral verbinden.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!