1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. So helfen Stadt, Kreis und Land den Flüchtlingen

  8. >

Enormer Zustrom: ZUE in Herford ist mit 635 Ukrainern fast voll belegt – Kinder sollen bald Kitas und Schulen besuchen können

So helfen Stadt, Kreis und Land den Flüchtlingen

Herford

Vom Schulbesuch bis zum Arzttermin: Stadt und Kreis sind intensiv mit der Versorgung der aus der Ukraine geflüchteten Menschen befasst. Seit Beginn des Krieges sind in Herford offiziell 882 Flüchtlinge angekommen.

Von Bernd Bexte

Die Zentrale Unterbringungseinrichtung des Landes in Herford ist mit 635 Menschen aus der Ukraine bereits fast voll belegt. Die 321 Asylbewerber, die dort bislang wohnten, waren auf andere Einrichtungen verteilt worden. Foto: Moritz Winde

Städtischerseits sind es 247 (Stand Donnerstag): 107 Frauen, 23 Männer und 117 Kinder/Jugendliche bis 18 Jahren. Hinzu kamen bis Freitagnachmittag 635 Menschen, die in der vom Land betriebenen Unterbringung (ZUE) in der ehemaligen Harewood-Kaserne an der Mindener Straße ein Obdach gefunden haben. 800 Plätze stehen hier zur Verfügung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE