1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Spenge: Messerattacke nach Streit um laute Musik

  8. >

28-Jähriger wegen versuchten Totschlags angeklagt

Spenge: Messerattacke nach Streit um laute Musik

Spenge

Bereits im Frühjahr soll er seinem Opfer in Spenge ein Schwert gezeigt haben, Ende Juli stach er dann offenbar zu und entstellte einen Mann wohl lebenslänglich im Gesicht. Ein 28-Jähriger muss sich wegen gleich mehrerer Attacken auf den 37-Jährigen vor Gericht verantworten. Dabei ging es zunächst nur um laute Musik...

Von Bernd Bexte

Die Messer- und Hammerattacke hatte im Juli einen größeren Polizeieinsatz an der Poststraße in Spenge ausgelöst. Damals war der mutmaßliche Täter noch auf der Flucht. Foto: Christian Müller

Vom 4. Januar steht der 28-Jährige wegen versuchten Totschlags sowie zweifacher gefährlicher Körperverletzung vor der 10. Großen Strafkammer des Landgerichts Bielefeld. Seit der Tat Ende Juli sitzt er in Untersuchungshaft.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE