1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Spenge
  6. >
  7. Beim Abbiegen zusammengestoßen

  8. >

Zwei Senioren werden bei Autounfall in Spenge verletzt

Beim Abbiegen zusammengestoßen

Spenge (WB). Bei einem Autounfall sind am Sonntag in Spenge zwei Menschen verletzt worden. Ein 84-jähriger Fahrer aus Spenge ist beim Abbiegen mit dem Wagen eines 88-Jährigen zusammengestoßen.

Symbolbild. Foto: dpa

Zu dem Unfall kam es laut Polizei gegen 15.10 Uhr auf der Neuenkirchener Straße in Spenge. Der 84-jährige Fahrer eines silbernen Nissan befuhr die Bussche-Münch-Straße und wollte rechts auf die Neuenkirchener Straße abbiegen. Zunächst habe er dabei mehrere Radfahrer passieren lassen, teilt die Polizei mit. Dann habe er aber den von links kommenden VW Jetta eines 88-jährigen Spengeraners übersehen.

Der VW Jetta fuhr auf der Neuenkirchener Straße in Richtung Spenge. An der Einmündung stießen die beiden Autos zusammen. Zwei Insassen im Jetta im Alter von 80 Jahren und 76 Jahren wurden leicht verletzt und kamen mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus.

Die Autos wurden abgeschleppt. Die Polizei schätzt die Höhe des entstandenen Sachschadens auf etwa 5.500 Euro.

Startseite