1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Spenge
  6. >
  7. Spenge: Glasfaser Nordwest baut Zentrum aus

  8. >

Deutsche Glasfaser zieht sich zurück – späteres Engagement in den Ortsteilen möglich

Spenge: Glasfaser Nordwest baut Zentrum aus

Spenge

Auch die Verlängerung der Nachfragebündelung hat nicht zu mehr Interesse am Glasfaserausbau in Spenge geführt: Wie die Deutsche Glasfaser mitteilt, gebe es daher zunächst keinen Ausbau in den Ortsteilen von Spenge. Zeitgleich teilt die Glasfaser Nordwest mit, dass sie aktuell den Ausbau in der Spenger Innenstadt vorbereitet.

Während die Außenbereiche zunächst nicht zum Zuge kommen, möchte die Glasfaser Nordwest im Zentrum noch im August mit den Arbeiten beginnen. Foto: Kathrin Weege

Mindestens 33 Prozent der Haushalte hätten einen Vertrag unterschreiben müssen, damit sich die Investition für die Deutsche Glasfaser gerechnet hätte. „Wir haben gemeinsam mit der Stadt viel Zeit und Energie in das Projekt investiert, aber leider die erforderliche Ausbauquote nicht erreicht“, so das Unternehmen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE