1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Spenge
  6. >
  7. Neuer Pächter für „Alte Mühle“ in Spenge

  8. >

Mit Kosta Sula übernimmt ein ehemaliger Angestellter das griechische Restaurant

Neuer Pächter für „Alte Mühle“ in Spenge

Spenge

Die „Alte Mühle“ in Spenge hat einen neuen Pächter. Den Stammgästen ist er schon seit Jahren ein Begriff: Kosta Sula hat das griechische Restaurant von Evangelos Vavvas übernommen. Seit Anfang September ist der gelernte Koch der neue Chef in dem Fachwerkhaus an der Bussche-Münch-Straße. 

Kosta Sula ist neuer Pächter der „Alten Mühle“. Er ist für die Stammgäste ein bekanntes Gesicht, da er bereits seit 2017 in dem griechischen Restaurant arbeitet.  Foto: Ruth Matthes

Kosta Sula war seit 2017 als Bedienung bei seinen Vorgängern angestellt. „Die Alte Mühle ist mein Zuhause geworden“, sagt der 30-Jährige, der in dem Gebäude am Mühlenbach auch wohnt. 

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE