1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vlotho
  6. >
  7. Investoren suchen weitere Dachflächen

  8. >

Energie für etwa 300 Vlothoer Haushalte kommt von den Dächern der Reithallen

Investoren suchen weitere Dachflächen

Vlotho

„Wir reden nicht, wir machen das auch“, ist Hans-Herbert Obermowe stolz. Der Vorsitzende des Reitvereins „von Bismarck“ Exter hat zusammen mit Gerhard Linnenbecker, dem Geschäftsführer des benachbarten Reitverein „Friedricus Rex“ Valdorf, eines der größten Solarprojekte im Kreis Herford realisiert. Seit über einem Jahr liefern die Anlagen Strom für rund 300 Haushalte in Vlotho.

Von Yvonne Gottschlich

Sie haben das Projekt PV-Anlagen auf den Reithallen gemeinsam umgesetzt: Johann Böker (von links), Sascha Wiens, Reinhard Tiemann, Alfred Grimme, Hans-Herbert Obermowe, Dirk Jonas und Robert Wellen. Foto: Yvonne Gottschlich

„Gerade jetzt sehen wir ja alle, wie wichtig es ist, den Strom hier vor Ort zu produzieren um ihn nicht teuer einkaufen zu müssen. Und grün ist er noch dazu“, fasst der Vorsitzende stolz zusammen. Im August 2019 begannen die Bauarbeiten, das marode Hallendach der Exteraner Reithalle wurde erneuert und mit 2.125 Modulen belegt. 3.480 Quadratmeter Dachfläche wurden bebaut.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE