1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vlotho
  6. >
  7. Vlotho: Schweigend für den Frieden

  8. >

Stiller Protest in Vlotho

Schweigend für den Frieden

Vlotho

Mehr als 100 Menschen hatten sichzur Schweigeminute unter dem Motto „Zusammen für Frieden, Freiheit und Menschlichkeit“ eingefunden: Sie waren dem Aufruf gefolgt, vor dem Rathaus ihre Ängste, aber auch und ihre Verbundenheit mit den Menschen in der Ukraine zum Ausdruck zu bringen und ein Zeichen für den Frieden und gegen den russischen Angriffskrieg zu setzen.

Von Jürgen Gebhard

Etwa 100 Personen sind gekommen, um gegen den Krieg in der Ukraine zu demonstrieren. Foto: Jürgen Gebhard

Einige hielten am späten Donnerstagnachmittag blau-gelbe Plakate mit der Aufschrift „Unterstützung für die Ukraine“ in den Händen, anderen zeigten ein Transparent mit der internationalen Pace-Friedensfahne in Regenbogenfarben. Teelichter erleuchteten ein Peace-Zeichen auf dem Vorplatz.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE