1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Vlotho
  6. >
  7. Tragischer Unfall

  8. >

28-Jähriger Vlothoer stürzt nach Weihnachtsfeier Böschung hinunter

Tragischer Unfall

Vlotho (WB). Die Identität des am Sonntag in Vlotho-Bonneberg tot aufgefundenen Mannes steht fest: Es handelt sich um einen 28-Jährigen aus Vlotho. Er ist Opfer eines tragischen Unfalls, nicht eines Gewaltverbrechens geworden. Nach einer Feier ist er in der Nähe seiner Wohnung einen Abhang hinunter gestürzt. Möglicherweise ist er dann erfroren.

Auch die Feuerwehr ist im Einsatz: Vor dem Gerätehaus Bonneberg wartet das Fahrzeug mit der Flutlichtanlage darauf, den Fundort für die Ermittler auszuleuchten. Foto: Jürgen Gebhard

Die Weihnachtsfeier seiner Firma fand bereits am Freitagabend statt. Zwei Kollegen nahmen den 28-Jährigen nach Mitternacht im Auto mit, um ihn in der Nähe seiner Wohnung am Bonneberger Mittelweg abzusetzen. Keine 100 Meter von seiner Wohnung entfernt stürzte der alleinlebende Mann. Er fiel in der Dunkelheit eine Böschung hinunter.

Nach mehr als 30 Stunden gefunden

Mehr als 30 Stunden später, am Sonntag gegen 10.45 Uhr, entdeckte eine Anwohnerin zufällig die Leiche. Bei Nachttemperaturen knapp unter null Grad war der Mann wahrscheinlich erfroren. Ob oder in welchem Umfang bei diesem tragischen Unfall Alkohol eine Rolle gespielt hat, wird noch geklärt.

Da zunächst ein Gewaltverbrechen nicht ausgeschlossen werden konnte , hatte am Sonntagnachmittag eine Bielefelder Mordkommission die Ermittlungen aufgenommen. Die Beamten befragten am frühen Abend Nachbarn und auch die Vermieter. Anhand eines Fotos konnte der Tote schließlich identifiziert werden.

Kein Hinweis auf Fremdverschulden

Am Montagvormittag ist die Leiche obduziert worden. Polizeisprecher Steven Haydon: »Die Obduktion hat keinen Hinweis auf ein Fremdverschulden ergeben.« Es seien »oberflächliche Verletzungen« festgestellt worden. Die genaue Todesursache könne nicht festgestellt werden. Tod durch Erfrieren könne nicht ausgeschlossen werden.

Startseite