1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vlotho
  6. >
  7. Vlothos letzte Heißmangel

  8. >

Hedwig Groß (75) will weitermachen, „bis die Maschine auseinander fällt“ – 100 Stammkunden – Miele staunt

Vlothos letzte Heißmangel

Vlotho

Vor 20 Jahren hat es in Vlotho vier Betriebe gegeben, in denen Kunden ihre Bettwäsche per Heißmangel glätten konnten. Irgendwann waren es noch zwei Betriebe, jetzt nur noch einer: Hedwig Groß (75) betreibt Vlothos letzte Heißmangel – und sie denkt nicht ans Aufhören.

Von Kai Wessel

Teamarbeit: Für den Betrieb der letzten Mangel im Vlothoer Stadtgebiet braucht es eine helfende Hand. Hedwigs Gatte Emil Groß (84) kennt sich mit der Bedienung bestens aus. Foto: Kai Wessel

Sie walzt und walzt und walzt: Die Heißmangel im Keller an der Friedhofstraße zählt zu den Meisterstücken deutscher Ingenieurskunst. „Wir haben sie vor 49 Jahren bekommen. Aber da war die Mangel schon 20 Jahre im Einsatz“, sagt Hedwig Groß.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE