1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Vlotho
  6. >
  7. WIV und Marketing in den Startlöchern

  8. >

Drei verkaufsoffene Sonntage in Vlotho in diesem Jahr – Pandemie gefährdet Mai-Termin – Alternativen möglich

WIV und Marketing in den Startlöchern

Vlotho (WB).

Der Rat hat in seiner jüngsten Sitzung über die Verordnung für die Verkaufsoffenen Sonntage in Vlotho für das Jahr 2021 entschieden. Danach sind nach Beteiligung aller zuständigen Behörden drei Termine festgelegt worden: am 16. Mai im Rahmen der Veranstaltung „Vlotho fährt ab“, am 5. September während der Herbstmesse und am 5. Dezember während des „Adventsplätzchens“.

Joachim Burek

Die Messe „Herbstlaub & winterfest“ pr Foto: F. Lemke

Allerdings war der Verwaltung und den Ratsmitgliedern bewusst, dass angesichts der Corona-Pandemielage zumindest der Mai-Termin voraussichtlich nicht zu halten sein wird, hieß es in der Aussprache vor der Abstimmung. „Es wäre wünschenswert, dass für den Fall einer Absage ein Ausweichtermin möglich wäre, um den Geschäftsleuten doch die drei zugesagten offenen Sonntage zu ermöglichen“, regte FDP-Fraktionsvorsitzender Andreas Stocksmeier zu diesem Tagesordnungspunkt an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE