1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Herford
  6. >
  7. Zoff in Herforder CDU-Fraktion geht weiter

  8. >

Ratsfrauen werfen Vorstand „gefährliche Verharmlosung“ vor

Zoff in Herforder CDU-Fraktion geht weiter

Herford

So aufgeheizt war die Stimmung vor einer Mitgliederversammlung wohl noch nie: Wenn am Donnerstagabend der Herforder CDU-Stadtverband zusammenkommt, dürfte der Zoff innerhalb der Fraktion das Hauptthema sein. Die beiden Ratsfrauen Susanne Büttner und Michèle Saskia Pohle legen derweil in der verbalen Auseinandersettzung mit dem Vorstand nach.

Von Moritz Winde

Quo vadis, Herforder CDU? Die Fraktion ist zerstritten. Foto: dpa

Sie beziehen sich in ihrer Stellungnahme auf die jüngste Pressemitteilung des Vorstandes, die vor allem eines deutlich mache: „Geht es nach dem Willen des Fraktionsvorstandes, soll es in der Fraktion weitergehen, wie bisher. Weder Thomas Helmerking, noch Meike Voßmerbäumer, noch Oliver Galling haben ein Fehlverhalten eingeräumt, sich entschuldigt oder gar ein Angebot zur Zusammenarbeit unterbreitet – sie haben nicht einmal die Erklärung unterzeichnet, die unter anderem auch den Wunsch enthält, alle Mitglieder mögen wieder an den Fraktionssitzungen teilnehmen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE