1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. 107 neue Corona-Fälle im Kreis Höxter

  8. >

Inzidenz sinkt am Donnerstag auf 375

107 neue Corona-Fälle im Kreis Höxter

Kreis Höxter

107 neue Corona-Fälle sind am Donnerstag im Kreis Höxter gemeldet worden. Die Sieben-Tages-Inzidenz lag um Mitternacht bei 375 (Vortag 458).

Von Dennis Pape

Ein Laborant arbeitet in einem Labor für Corona-Tests. Foto: Uwe Anspach/dpa/Symbolbild

Nach Angaben des Kreisgesundheitsamtes galten am Donnerstag neben den 107 erkannten Neuinfektionen auch 55 weitere Personen als genesen.

Seit Ausbruch der Pandemie sind im Kreisgebiet 44.394 Infektionen festgestellt worden, 43.330 Personen gelten als genesen. 205 Menschen, die mit dem Corona-Virus infiziert waren, sind bislang im Kulturland verstorben.

Blick in die Städte

Bad Driburg: 131 (+7) aktiv Infizierte, 17 Neuinfektionen, Inzidenz 466.

Beverungen: 68 (+6) aktiv Infizierte, 11 Neuinfektionen, Inzidenz 337.

Borgentreich: 53 (+5) aktiv Infizierte, 6 Neuinfektionen, Inzidenz 365.

Brakel: 99 (+2) aktiv Infizierte, 13 Neuinfektionen, Inzidenz 428.

Höxter: 142 (-2) aktiv Infizierte, 9 Neuinfektionen, Inzidenz 316.

Marienmünster: 55 (+2) aktiv Infizierte, 7 Neuinfektionen, Inzidenz 897.

Nieheim: 46 (+9) aktiv Infizierte, 10 Neuinfektion, Inzidenz 581.

Steinheim: 93 (+9) aktiv Infizierte, 9 Neuinfektionen, Inzidenz 539.

Warburg: 147 (+14) aktiv Infizierte, 23 Neuinfektionen, Inzidenz 489.

Willebadessen: 25 (+/-0) aktiv Infizierte, 2 Neuinfektionen, Inzidenz 209.

Startseite
ANZEIGE