1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. 22-Jährige verletzt sich schwer  in Beverungen

  8. >

Fahrerin  kommt vom Fahrstreifen ab und rammt ein Auto

22-Jährige verletzt sich schwer  in Beverungen

Beverungen

Eine 22-Jährige aus Höxter verletzte sich bei einem Verkehrsunfall in Beverungen am Samstag, 2. Juli, gegen 4.35 Uhr  schwer.

Ene 22-Jährige hat in Beverungen ein Auto gerammt und sich dabei schwer verletzt (Symbolfoto). Foto: JOERN HANNEMANN

Sie befuhr mit ihrem Audi die Hersteller Straße stadtauswärts. Dabei kam sie nach rechts von ihrem Fahrstreifen ab, stieß gegen einen auf dem Seitenstreifen geparkten Honda Civic und schob diesen noch auf einen Opel Corsa. Sie wurde mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht.

Bei der Unfallaufnahme ergab sich der Verdacht, dass die Unfallverursacherin unter Alkoholeinfluss stand. Daher wurde eine Blutprobe angeordnet. Der entstandene Sachschaden wird auf ungefäht  37.500 Euro geschätzt. Zwei Fahrzeuge mussten von der Unfallstelle abgeschleppt werden.

Startseite
ANZEIGE