1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Altes Forsthaus in Calenberg ist Sonntag geöffnet

  8. >

Tag des offenen Denkmals

Altes Forsthaus in Calenberg ist Sonntag geöffnet

Warburg

Beim Tag des offenen Denkmals am Sonntag, 12. September, öffnet auch ein historisches Gebäude aus dem Warburger Land die Türen: Das alte Forsthaus im Stadtteil Calenberg.

Das alte Forsthaus im Warburger Stadtteil Calenberg wird beim Tag des offenen Denkmals präsentiert. Foto:

Das Gebäudeensemble an der Kohlbreite 1 ist in der Zeit von 11 bis 17 Uhr zu besichtigen. Das Haus und der dazugehörige Wasserturm liegen in einem historischen Landschaftspark unterhalb der Calenberger Burg.

Erbaut wurde das Forsthaus im Jahre 1885 von der Familie Schuchard nach Entwürfen des Kölner Architekten Heinrich Wiethase. Zudem gestaltete Wiethase die Garten- und Parkanlagen mit exotischen Solitärbäumen.

Startseite