1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Driburg
  6. >
  7. Von Lawine erfasst: Bad Driburger verliert Freund in Nepal

  8. >

Nicolas Scheidtweiler erlebt Drama bei Achttausender-Besteigung

Von Lawine erfasst: Bad Driburger verliert Freund in Nepal

Bad Driburg-Herste

Bergdrama in Nepal: Bei der Besteigung des 8163 Meter hohen Manaslu im Himalaya hat der Herster Bergsteiger Nicolas Scheidtweiler einen der Sherpa verloren. Diese Einheimischen unterstützen die Sportler bei ihrem Bestreben, den Gipfel zu erklimmen. Der Sherpa Anup wurde von einer Lawine erfasst.

Von Frank Spiegel

Die einheimischen Sherpas unterstützen die Bergsteiger beim Aufstieg Foto: Scheidtweiler PR

Das Unglück ereignete sich bereits am Montag. Um 5.30 Uhr wollte sich die Gruppe auf den Weg in Richtung Gipfel des achthöchsten Berges der Erde machen, am Mittwoch wollten sie ihn erreicht haben – doch es sollte anders kommen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE