1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-driburg
  6. >
  7. Inzidenzwert fällt wieder unter 50

  8. >

Bad Driburg bleibt Corona-Hotspot im Kreis Höxter

Inzidenzwert fällt wieder unter 50

Kreis Höxter

Die Sieben-Tages-Inzidenz im Kreis Höxter ist am Donnerstag zum ersten Mal seit Monaten wieder unter einen Wert von 50 gefallen, genau auf 47,1.

wn

Drei Corona-Patienten werden in den Krankenhäusern beatmet. Die Daten stammen von Mittwochvormittag. Foto: dpa

Das Gesundheitsamt meldete um Mitternacht 14 Neuinfizierte, die Zahl der Aktiv-Infizierten stiegt um sieben auf 138. Ebenfalls sieben Erkrankte gelten damit als wieder genesen. Todesfälle gab es nicht. Corona-Hotspot in Kreisgebiet bleibt Bad Driburg.

Blick in den Kommunen:

Bad Driburg: 55 aktiv Infizierte (+8), 10 Neuinfektionen.

Beverungen:1 aktiv Infizierte (+/-0); keine Neuinfektionen.

Borgentreich:6 aktiv Infizierte (+/-0); keine Neuinfektionen.

Brakel: 24 aktiv Infizierte (-1); keine Neuinfektionen.

Höxter: 15 aktiv Infizierte (+ 2); drei Neuinfektionen.

Marienmünster: 1 aktiv Infizierte (+/-0); keine Neuinfektionen.

Nieheim: 3 aktiv Infizierte (-1); keine Neuinfektionen.

Steinheim: 10 aktiv Infizierte (-1); keine Neuinfektionen.

Warburg: 12 aktiv Infizierte (+/- 0); eine Neuinfektion.

Willebadessen: 11 aktiv Infizierte (+/-0); keine Neuinfektionen.

Blick in dieNachbarkreise

Landkreis Holzminden: 71 aktiv Infizierte, Inzidenzwert: 44.

Landkreis Kassel: 191 aktiv Infizierte, Inzidenzwert: 37,2.

Kreis Lippe: 311 aktiv Infizierte, Inzidenzwert: 47,2.

Kreis Paderborn: 168 aktiv Infizierte, Inzidenzwert: 38.

Landkreis Waldeck-Frankenberg: 203 aktiv Infizierte, Inzidenzwert: 58,9.

Impfbericht

Im Impfzentrum Brakel sind laut Kassenärztlicher Vereinigung bis einschließlich Dienstag 1861 Menschen zum ersten Mal gegen das Corona-Virus geimpft worden. 99 haben bereits die zweite Dosis erhalten. Durch mobile Teams haben beispielsweise Bewohner von Pflegeheimen und deren Mitarbeiter 4271 Erst-Impfungen erhalten, 3571 auch schon die zweite.

Intensivstationen

Auf den Intensivstation der Krankenhäuser Höxter, Bad Driburg und Warburg wurden mit Stand von Donnerstagmorgen fünf Coronapatienten behandelt, davon drei beatmet.

Startseite