1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-driburg
  6. >
  7. Inzidenzwert nähert sich der 60er-Marke

  8. >

17 neue Corona-Infektionen im Kreis Höxter

Inzidenzwert nähert sich der 60er-Marke

Kreis Höxter

17 neue Corona-Infektionen hat das Kreisgesundheitsamt am Freitag gemeldet. Die Zahl der aktiv Infizierten stieg auf 167 (+2). Die meisten Neuinfektionen werden aus Höxter (7) und Bad Driburg (5) gemeldet. Die Sieben-Tages-Inzidenz nähert sich mit 58,5 Infektionen auf 100.000 Einwohner innerhalb einer Woche der 60er-Marke.

Marius Thöne 

Fast 4000 Schnelltests sind im Kreis Höxter bereits ausgewertet worden. Foto: Oliver Schwabe

Im NRW-Vergleich ist dieser Wert aber noch immer der niedrigste, knapp vor Münster (59,6) und Coesfeld (60,7). Der Landes-Inzidenzwert liegt bei 121,6.

Blick in die Kommunen

Bad Driburg: 47 aktiv Infizierte (+3), fünf Neuinfektionen, Inzidenzwert 89,1

Beverungen: 9 (+1), eine Neuinfektion, Inzidenz 53

Borgentreich: 3 (+/-0), eine Neuinfektion, Inzidenz 22

Brakel: 13 (-2), keine Neuinfektion, Inzidenz 25

Höxter: 38 (+1), sieben Neuinfektionen, Inzidenz 73

Marienmünster5 (+/-0), keine Neuinfektion, Inzidenz 20

Nieheim: 8 (+/-0), keine Neuinfektionen, Inzidenz 66

Steinheim: 12 (+ 2), drei Neuinfektionen, Inzidenz 71

Warburg: 23 (-3), eine Neuinfektion, Inzidenz 60

Willebadessen: 9 (-1), keine Neuinfektion, Inzidenz 12

Nachbarkreise

Noch liegen die Werte im Kreis Höxter deutlich unter denen des Nachbarkreises Lippe, hier wurden am Freitag 216 Neuinfektionen gemeldet, der Inzidenzwert stieg auf 230. In Lage gibt es einen Ausbruch in einer freikirchlichen Gemeinde. Im Kreis Paderborn lag die Zahl der Neuinfektionen bei 35, der Inzidenzwert bei 67. Im Hochsauerlandkreis wurden 62 neue Infektionen und ein Inzidenzwert von 101 gemeldet. Der Landkreis Kassel meldete am Donnerstag 79 Neuinfektionen und eine Inzidenz von 98. Für den Landkreis Waldeck-Frankenberg sind es 54 Neuinfektionen und eine Inzidenz von 100, in Holzminden 17 neue Fälle und die Inzidenz bei 48.

Intensivstationen

Auf den Intensivstationen der Krankenhäuser Höxter, Bad Driburg und Warburg wurden mit Stand vom Freitagmorgen zwei Covid-19-Patienten intensivmedizinisch behandelt, keiner musste beatmet werden. Von den 31 Intensivbetten waren sechs frei. Die Werte stammen aus dem Intensivregister der Deutschen Interdisziplinären Vereinigung für Intensiv- und Notfallmedizin (DIVI).

Impfzentrum

Im Brakeler Impfzentrum sind bis einschließlich Mittwoch 9404 (+266 im Vergleich zu Dienstag) Menschen zum ersten Mal gegen Corona geimpft worden. Die zweite Dosis erhielten 1815 (+77) Personen.

Schnelltests

Insgesamt wurden bis Mittwoch im Kreis Höxter 3988 (+544) Schnelltests in Apotheken oder Testzentren durchgeführt. Positiv ausgefallen waren bislang elf (+3).

Startseite