1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Driburg
  6. >
  7. Neuenheerser wässern Stiftswald

  8. >

Ehrenamtliche kämpfen gegen die anhaltende Trockenheit

Neuenheerser wässern Stiftswald

Bad Driburg-Neuenheerse

Mit 5000 Liter Wasser haben ehrenamtliche Helfer im Stiftswald viele Bäume und Pflanzen gegossen in der Hoffnung, dass die erst im Frühjahr gesetzten 800 Pflanzen die derzeit vorherrschende Trockenheit überstehen werden. Geholfen bei der Aktion „Wasser für die Bäume im Stiftswald“ haben  viele Neuenheerser, darunter auch zahlreiche Kinder und Jugendliche.

Viel Wasser brauchten die erst im Frühjahr gepflanzten Bäume dringend wegen der derzeitigen Trockenheit. Zahlreiche mit Gießkannen und Eimern bewaffneten Helferinnen und Helfer aus Neuenheerse übernahmen die „Wasser-Gieß-Aktion“ auf dem unwegsamen Waldboden. Foto: Heiko Bulk

Die Freiwillige Feuerwehr Neuenheerse unterstützte die Maßnahme mit ihrem Löschfahrzeug. Der Tankinhalt des Fahrzeuges fasst 1000 Liter Wasser, sodass die Löschgruppe dreimal nachfüllen musste.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE