1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Bad Driburg
  6. >
  7. Pömbsen wird zum großen Adventskalender

  8. >

„Weihnachtstrecker“ ziehen am 18. Dezember durch die Ortschaft

Pömbsen wird zum großen Adventskalender

Bad Driburg-Pömbsen

Bereits zum dritten Mal wird die Aktion „Fenster-Adventskalender“ im Bergdorf Pömbsen veranstaltet. An jedem Abend vom 1. Dezember an wird um 17 Uhr ein anderes Fenster im Bergdorf enthüllt, bis am Heiligen Abend 24 Fenster leuchten.

Weihnachtlich dekoriert sind 24 Fenster vom 1. Dezember an in Pömbsen. Foto: privat

Die Fenster erstrahlen in ihrer ganz individuellen Schönheit täglich bis mindestens 21 Uhr. Manchmal sind es aber auch die Balkone oder Vorgärten.

Die Aktion „Fenster-Adventskalender“ wurde erstmalig zu Beginn der Corona-Pandemie vom Ehepaar Christina und Pascal Busse ins Leben gerufen. „Wir haben aus anderen Ortschaften von der Idee gehört und wollten somit auch in unserem Ort etwas Licht in die Herzen der Menschen bringen“, sagt das Ehepaar.

Neue Bewohner beteiligen sich an der Aktion

In diesem Jahr gestaltet neben der Großtagespflege kleiner Bosenhof auch die Grundschule Pömbsen zum ersten Mal ein Fenster. Auch konnten neue Familien und Vereine für die Aktion begeistert werden. An den Schwarzen Brettern der Ortschaft hängen entsprechende Listen aus, um zu erfahren, an welchen Tag das jeweilige Fenster zu finden ist.

Der Heilige Abend am 24. Dezember bietet an der Krippe mit der Geburt Jesu den Höhepunkt der Aktion. Die „Fenster“ bleiben auch zwischen Weihnachten und Neujahr noch bestehen, so kann jeder bei einem winterlichen Spaziergang diese nochmals in Ruhe betrachten.

Am 4. Advent rollen die festlich beleuchteten Trecker durch die Ortschaft. Foto: privat

Nachmittag an der Krippe

In diesem Jahr wird am 4. Adventssonntag ein Adventsnachmittag an der Krippe am Maibaumplatz veranstaltet. Der Karnevalsverein von Pümissen Wui Wui lädt für den 18. Dezember zu einem gemütlichen Adventsnachmittag mit Glühwein, Punsch, kalten Getränken und Bratwurst von 16 Uhr an ein.

Der Musikzug Pömbsen wird den Nachmittag unter dem Motto „Musik im Advent“ musikalisch begleiten. Auch die beliebten „Pömbser Weihnachtstrecker“ werden an diesem Tag durch das Bergdorf rollen.

Startseite
ANZEIGE