1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Bad-driburg
  6. >
  7. Städte-Freundschaft ist ein Ziel

  8. >

Bad Driburger Pulse of Europe-Gruppe hat sich im Wahljahr viel vorgenommen

Städte-Freundschaft ist ein Ziel

Bad Driburg (WB). Die Bad Driburger Pulse of Europe-Gruppe hat sich für das Europa-Wahljahr einiges vorgenommen.

Hella Bleich (von links), Martina Denkner, Frederike Wieneke und Wolfgang Hentschel vom PoE-Team Bad Driburg freuen sich auf angeregte Gespräche und viel Motivation für die bevorstehende Europawahl.. Foto: Pulse of Europe

Seit zwei Jahren gibt es diese Gruppe in Bad Driburg. Ihren Anfang nahm die Bewegung im Herbst 2016 in Frankfurt. Ihr Ziel ist es, Europafreunde aufzurütteln, um das Feld nicht den Populisten zu überlassen.

Europafreunde aufrütteln

»Im Laufe des Jahres werden wir auch in Bad Driburg wieder in die Hausparlamente einsteigen. Inzwischen haben wir vier Gastgeber, die Europa-Interessierte zu sich nach Hause einladen, um einzelne Aspekte zur Entwicklung der Europäischen Union zu diskutieren«, erläutert Hella Bleich, Gründerin der Bad Driburger PoE-Gruppe. »Hausparlamente« sind eine Form der direkten Demokratie, die im vergangenen Jahr bundesweit mehr als 1000 Mal durchgeführt wurde. Die Ergebnisse der Diskussionen wurden schriftlich festgehalten, gebündelt und nach Brüssel weitergeleitet.

»Wir sind gespannt, welche Themen wir in diesem Jahr bearbeiten werden«, freut sich Hella Bleich. Ein weiterer Plan der Bad Driburger-Europa-Enthusiasten ist eine Städte-Freundschaft. Frederike Wieneke bearbeitet dieses Thema federführend: »Wir sind uns darüber im Klaren, dass das ein sehr, sehr ehrgeiziges Projekt ist, das wir langfristig angehen müssen. Aber gibt es eine bessere Möglichkeit, die Vorteile der Europäischen Union zu erleben, als eine Städtefreundschaft?«

Ehrgeiziges Projekt

Zentrale Veranstaltung wird in diesem Jahr die »Europa-Tafel« in der Fußgängerzone sein. »Unter dem Motto ›Bring your Breakfast‹ sind alle, also wirklich alle, eingeladen, mit anderen Europa-Freunden am 11. Mai ab 11 Uhr am Raiffeisenbrunnen zu frühstücken, um sich stark zu machen für die Europawahl und ein geeintes Europa«, betont Bleich.

Ein kleines Programm wird die Veranstaltung begleiten. Die Bad Driburger PoE-Gruppe freut sich auf angeregte Gespräche und viel Motivation für die Europawahl.

Startseite