Missbrauchsfall Lügde: Höxters Landrat und sein Vorgänger vor Untersuchungsausschuss geladen

Stickeln und Spieker sagen aus

Höxter/Lügde (WB)

Höxters Landrat Michael Stickeln und sein Vorgänger Friedhelm Spieker müssen Anfang Mai vor dem Untersuchungsausschuss Kindesmissbrauch des NRW-Landtags aussagen.

Dennis Pape

Auf einem Campingplatz in Lügde haben sich die Missbrauchstaten zugetragen. Foto:

Das haben beide am Dienstag auf Anfrage des WESTFALEN-BLATTES bestätigt. Bereits seit geraumer Zeit beschäftigt sich der Ausschuss zum Missbrauchskomplex auf dem Campingplatz in Lügde mit den Vorgängen im Höxteraner Kreisjugendamt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!