1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Beverungen
  6. >
  7. Brand wohl gelegt

  8. >

Polizei sucht weiter Zeugen

Brand wohl gelegt

Beverungen (WB/thö). Nach dem Brand eines Holzschuppens am ehemaligen Beverunger Bahnhof geht die Polizei von Brandstiftung aus.

Diese Hütte in Beverungen brannte am Freitag. Foto:

„Wir haben keine Hinweise auf einen technischen Defekt finden können“, berichtete Polizeisprecher Jörg Niggemann am Mittwoch. Die Polizei muss jetzt noch klären, ob das Feuer vorsätzlich gelegt wurde oder durch Fahrlässigkeit entstanden ist. „Möglicherweise hat dort ja jemand gegrillt oder geraucht“, vermutet Niggemann.

Der Schuppen war am späten Freitagabend in Brand geraten. Bereits am Wochenende äußerte die Polizei den Verdacht auf Brandstiftung, der sich nach weiteren Untersuchungen durch die Kriminalpolizei erhärtete. Die Ermittler suchen nun Zeugen, die in der Nacht zu Samstag verdächtige Personen in der Nähe des alten Bahnhofs beobachtet haben. Hinweise nehmen die Beamten unter Telefon 05271/9620 entgegen.

Startseite