1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Beverungen
  6. >
  7. Drive-In-Testzentrum am „Lieblingsplatz“

  8. >

Wie im Fast-Food-Restaurant: Mit dem Auto zum Corona-Test in Boffzen fahren – Eröffnung am 27. April

Drive-In-Testzentrum am „Lieblingsplatz“

Höxter/Boffzen

Das ist wie beim Fast-Food-Restaurant. Man kennt die Bilder aus den USA und auch aus einigen deutschen Städten: Die Menschen fahren im eigenen Auto vor und werden auf das Coronavirus getestet. In Boffzen eröffnet am 27. April ein Drive-In-Corona-Testzentrum.

wn

Foto:

„Das ist nicht nur bequem, das ist vor allem sicher“, sagt Robert Hartmann, Geschäftsführer des „Projekt Begegnung“. Diese Sicherheit bringt das Unternehmen nun ins Weserbergland: Am Dienstag, 27. April, eröffnet am ehemaligen Café „Lieblingsplatz“ in der Höxterschen Straße 1 das Drive-In-Testzentrum Boffzen. Bei den Vorbereitungen konnte sich Hartmann auf das eingespielte Team von „Projekt Begegnung“, das auch in vielen heimischen Einrichtungen wie Schulen tätig ist, verlassen. „Alle Umbaumaßnahmen in der großen Halle haben wir erledigt und erfüllen sämtliche Vorschriften für ein Testzentrum“, sagte Hartmann. „Alle Projekt-Mitarbeiter, die im Testzentrum eingesetzt werden, sind geschult, um den Schnelltest vornehmen zu können. Sonst hätten wir vom Gesundheitsamt die Genehmigung für den Betrieb des Testzentrums nicht bekommen.“

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!