1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Beverungen
  6. >
  7. Neubau der Umkleiden am Freibad Beverungen beginnt erst Ende September

  8. >

Kostensteigerungen von 15 Prozent werden eingerechnet

Neubau der Umkleiden am Freibad Beverungen beginnt erst Ende September

Beverungen

Ob Produktion, Lieferketten, Transporte - alles rund ums Bauen ist teurer geworden. Das bekommt auch die Stadt Beverungen beim Neubau des Umkleidegebäudes für das Freibad zu spüren. Christina Seiters, Archtektin im Planungsbüro pbr Osnabrück, berichtete am Donnerstag im Rat, dass man die Kostenberechnung bereits um 15 Prozent pro Posten aufgestockt habe.

Eine Präsentation zeigt den Ersatzneubau der Umkleiden am Freibad Beverungen. Foto: Planungsbüro Rohling

Die reinen Baukosten erhöhen sich damit um etwa 600.000 Euro auf 2,68 Millionen Euro. Zählt man die Baunebenkosten hinzu, kommt man laut Verwaltung auf ein Plus von rund 940.000 Euro und eine Nettobausumme (reine Baukosten plus die zu erwartenden Baunebenkosten) von rund 2,93 Millionen Euro.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE