1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Beverungen
  6. >
  7. Osterbesuch der Carnevalisten

  8. >

„Weserbrücke Helau“ im Seniorenhaus St. Johannes Baptist, in der Lebenshilfe-Wohnstätte und im Seniorenzentrum Niedersachsentor

Osterbesuch der Carnevalisten

Beverungen/Lauenf...

Um die Verbindung nicht abreißen zu lassen, hat eine kleine Abordnung des Carnevalsvereins Weserbrücke (CVWB) jetzt in verschiedenen Einrichtungen unterwegs.

wn

CVWB-Präsident Friedhelm Dierkes, Dieter Funk von der Blau-Weißen Garde und Susanne Funk von der Alten Garde überreichen die Osterhasen an die Leiterin des Seniorenhauses St. Johannes Baptist Beverungen Ruth Fürsch Foto: CVWB

Während zuletzt die Grundschulen mit „Kamelle“ versorgt worden waren, standen jetzt die Seniorenhäuser St. Johannes Baptist in Beverungen und Niedersachsentor in Lauenförde sowie die Wohnstätte der Lebenshilfe in Beverungen auf dem Reiseplan des CVWB. In einer „normalen Session“ bringen die Carnevalisten in diesen Einrichtungen für einige Stunde regelmäßig ausgelassenen Frohsinn mit. Aber in diesem Jahr konnte auch dort nicht gefeiert werden.

„In der ausgefallenen Session 20/21 haben sich nun einige Frauen der Alten Garde und der Senatorinnen etwas Neues einfallen lassen“, berichtet CVWB-Präsident Friedhelm Dierkes. In vielen Stunden saßen die Damen beisammen und haben mehr als 300 Osterhasen gebastelt, dekoriert und mit einer goldenen Süßigkeit versehen – für Bewohner und Mitarbeiter.

„Rechtzeitig vor Ostern wollten wir so ein bisschen Vorfreude auf die nächste Session wecken und die Verbindung, die wir gerne pflegen, auch in schwierigen Zeiten halten“, so der Präsident des CVWB.

Auch der Leiter der Lebenshilfe-Wohnstätte Beverungen Arne Triller freute sich zusammen mit zwei Bewohnern über die Aufmerksamkeit. Diese sind bereits geimpft. Foto: CVWB
Startseite