1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Beverungen
  6. >
  7. Wegen Corona: Jürgen von der Lippe sagt Auftritt in Beverungen ab

  8. >

Nachholtermin steht schon fest

Wegen Corona: Jürgen von der Lippe sagt Auftritt in Beverungen ab

Beverungen

Jürgen von der Lippe ist an Corona erkrankt ist und kann daher seine geplante Lese-Tour im Dezember 2022 nicht durchführen. Das betrifft auch den Termin am 6. Dezember in der Stadthalle Beverungen und tut Jürgen von der Lippe und allen Beteiligten sehr leid, so teilt es das Management der Kulturgemeinschaft am Mittwoch mit.

Jürgen von der Lippe hat Corona und kann seinen Termin in Beverungen am 6. Dezember nicht wahrnehmen. Nachholtermin ist der 24. August 2023. Foto: Andre Kowalski

„Wie gerne hätten wir am Nikolausabend mit Jürgen von der Lippe mal wieder in der Stadthalle Beverungen herzhaft gelacht“, bedauert Volker Faltin von der Kulturgemeinschaft und wünscht: „Gute und vollständige Genesung, Jürgen. Wir alle denken an dich!“

Ein Ersatztermin für die Lesung konnte bereits gefunden werden: Der mittlerweile zwölfte Auftritt des Künstlers in Beverungen wird am Donnerstag, 24. August 2023, nachgeholt. Alle bereits gekauften Karten behalten ihre Gültigkeit für den Nachholtermin.

Einige wenige Tickets sind noch zu bekommen. Diese sind im Kulturbüro im Service-Center in Beverungen, Weserstraße 16, Telefon 05273/392223, sowie in allen bekannten Vorverkaufsstellen erhältlich. Für weitere Informationen ist die Kulturgemeinschaft auch im Internet unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook zu erreichen.

Vergangene Woche hatte Jürgen von der Lippe bereits seinen Auftritt in Bielefeld absagen müssen.

Startseite
ANZEIGE