1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. BIG erhält im Kreis Höxter nur acht Wählerstimmen

  8. >

Blick auf das Abschneiden der Kleinstparteien bei der Landtagswahl

BIG erhält im Kreis Höxter nur acht Wählerstimmen

Kreis Höxter

Immerhin 4,6 Prozent der Wähler im Kreis Höxter haben ihre Stimmen den so genannten „Sonstigen Parteien“ gegeben. 2943 Wähler entschieden sich für Parteien wie Volt, Liebe oder Neo.

Von Marius Thöne

Parteien wie „Die Basis“ zählen zu den Kleinstparteien. Sie haben von acht bis 515 Stimmen bekommen. Foto: Marius Thöne

Die meisten Zweitstimmen bei den Kleinstparteien, nämlich je 515 erhielten die Freien Wähler und die coronakritische Partei „Die Basis“. Das entspricht einem Stimmenanteil von jeweils 0,8 Prozent. Beide hatten mit Tristan Süper (Freie Wähler) und Dennis Hendricks (Basis) auch Direktkandidaten im Wahlkreis 102 Höxter.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE