1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Borgentreich
  6. >
  7. Die CDU hat das Campen für sich entdeckt

  8. >

Ein Kommentar von Ralf Benner

Die CDU hat das Campen für sich entdeckt

Borgentreich

Wiederholt hat sich der Borgentreicher Ausschuss für Wirtschaft, Soziales und Demografie mit der Schaffung von Wohnmobilstellplätzen in der Orgelstadt befasst. Das Projekt, zunächst von allen Parteien begrüßt, könnte nun doch auf der Zielgeraden an den Kosten für umfangreiche Erschließungs- und Wegebauarbeiten scheitern.

Private Anbieter und Vereine könnten in Kooperation mit der Internet-Plattform Alpaca-Camping in Borgentreich zukünftig einfache Wohnmobilstellplätze auf ihren Grundstücken anbieten. Foto: Symbolbild/meg

Als preisgünstige Alternative zu dem Vorhaben, auf einer bislang ungenutzten städtische Wiese hinter dem Freibad sechs Wohnmobilstellplätze zu schaffen, hat die CDU-Fraktion nun überraschend eine mögliche Kooperation mit der Internet-Plattform Alpaca-Camping aus dem Hut gezaubert. Das Portal könnte zukünftig Stellplätze für Camper und Wohnmobile im Stadtgebiet anbieten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE