1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Borgentreich
  6. >
  7. Drei Verletzte bei Unfall auf der B241

  8. >

Bundesstraße war am Montagmorgen in beide Richtung gesperrt

Drei Verletzte bei Unfall auf der B241

Borgentreich (WB/vah). Wegen eines Unfalls war die Bundesstraße 241 am Montagmorgen in beide Richtungen gesperrt. Zwischen Lütgeneder und Borgentreich sind ein Ford mit drei Insassen und ein BMW zusammengestoßen.

Die Feuerwehr Borgentreich war insgesamt mit 30 Einsatzkräften vor Ort. Foto: Jürgen Vahle

Der 19-jährige Ford-Fahrer aus dem Raum Osnabrück übersah beim Überholvorgang offenbar den entgegenkommenden BMW eines 44-Jährigen aus Beverungen. Bei dem seitlichen Zusammenstoß verletzten sich der Ford-Fahrer sowie die beiden weiteren Insassen.

An beiden Autos entstand Totalschaden. Die drei Personen aus dem Ford wurden mit dem Rettungswagen in ein Krankenhaus gebracht. Eine Person verweigerte sich und verblieb an der Einsatzstelle, wie die Polizei mitteilte. Die B241 wurde während der gesamten Einsatzmaßnahmen voll gesperrt. Die Feuerwehr Borgentreich war insgesamt mit 30 Einsatzkräften vor Ort.

Zwischen Lütgeneder und Borgentreich sind ein Ford mit drei Insassen und ein BMW zusammengestoßen. Foto: Jürgen Vahle
Startseite