1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Borgentreich
  6. >
  7. Insignien für neue Regenten

  8. >

St.-Meinolf-Schützenbruderschaft Natingen feiert Winterball

Insignien für neue Regenten

Borgentreich (WB/auwi). Zum Fest des heiligen Sebastian, dem Schutzpatron der Schützen, haben die Natinger ihren Winterball gefeiert. Dabei konnte der Oberst und Brudermeister der St.-Meinolf-Schützenbruderschaft, Dieter Krolpfeifer, langjährige Mitglieder ehren.

Langjährige Mitglieder sind geehrt worden (von links): Adjutant Franz Krolpfeifer, Oberst Dieter Krolpfeifer, Werner Krolpfeifer, Willi Wieners-Rehrmann, Meinolf Tewes, Franz-Josef Daniel, Willi Hoppe, Werner Lange und Hauptmann Günter Tewes. Foto: August Wilhelms

So zeichnete der Schützenchef Franz-Josef Daniel für seine 25-jährige Zugehörigkeit zur Bruderschaft aus. Seit 40 Jahren sind Harald Giefers, Werner Krolpfeifer, Werner Lange und Meinolf Tewes Mitglied im Verein.

Für ihre 50-jährige Mitgliedschaft zeichnete Dieter Krolpfeifer die Schützenbrüder Willi Wieners-Rehrmann und Willi Hoppe mit einem Jubiläumsorden aus.

Der Oberst bedankte sich bei den Schützen für die jahrzehntelange Unterstützung durch Wahrnehmung vielfältiger Aufgaben in und für die Bruderschaft im Sinne der Ideale und Ziele Glaube, Sitte und Heimat.

Beim Winterball wurden auch die Insignien vom Königspaar Jonas Kleinjohann und Ramona Schulze an das im Schützenfestjahr 2020 amtierende Königspaar Bernd und Gisela Tewes übergeben.

Die Insignien werden übergeben (von links): Adjutant Franz Krolpfeifer, Oberst Dieter Krolpfeifer, das vorherige Königspaar Ramona Schulze und Jonas Kleinjohann, die amtierenden Majestäten Gisela und Bernd Tewes sowie Hauptmann Günter Tewes. Foto: August Wilhelms

Dieter Krolpfeifer bedankte sich bei dem scheidenden Königspaar für die zwei zurückliegenden Jahre ihrer Regentschaft. Konnte doch Jonas Kleinjohann in dieser Zeit auch die Würde des Bezirkskönigs im Bezirksverband Warburg und sogar die Diözesankönigswürde im Diözesanverband Paderborn im Bund der Historischen Deutschen Schützenbruderschaften erringen.

Jonas Kleinjohann bedankte sich auch im Namen seiner Königin für die Unterstützung seitens der Natinger Schützen bei den vielfältigen Terminen und Feiern.

Als Dank spendierte er der Schützengesellschaft an dem Abend noch ein Fass Freibier.

Anschließend wurde unter den Klängen der „Bevertaler Musikanten“ gefeiert und getanzt.

Startseite