1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Borgentreich
  6. >
  7. Schützen organisieren „Event-Tag to go“

  8. >

Borgentreicher Aktion begeistert Mitglieder

Schützen organisieren „Event-Tag to go“

Borgentreich

Mit einem „ Event-Tag to go“ haben die Borgentreicher Schützen den Himmelfahrtstag begangen. Eigentlich steht an diesem Feiertag immer das Prinzenschießen, die Vereinsmeisterschaft der Fahnenschwenker und die Siegerehrung der Vereinsmeister der Schießsportabteilung an.

wn

Mit einem „Event-Tag to go“ hat die St.-Sebastian-Schützenbruderschaft Borgentreich den Himmelfahrtstag begangen.

Doch die Corona-Pandemie hat allen einen Strich durch die Rechnung gemacht.

Die drei Abteilungen gehören zur St.-Sebastian- Schützenbruderschaft Borgentreich. Sie haben dem Veranstaltungsreigen der einzelnen Schützenabteilungen am Himmelfahrtstag vor ein paar Jahren den Namen „Event-Tag“ gegeben.

Seit Corona ist jedoch alles anders und in der bekannten Art und Weise nicht möglich. Einige Übungsleiter der Fahnenschwenker, die Jungschützenmeister und der Vorstand der Schießsportabteilung machten sich daher corona-konform, auf den Weg und brachten den Mitgliedern den „Event-Tag“ 2021 per Rad nach Hause. Eine Tüte mit ein paar netten Kleinigkeiten für aktive Fahnenschwenker, Jungschützen und Schießsportler hatten sie im Gepäck.

Die Überraschung ist gelungen. „Corona macht kreativ“, waren sich die Initiatoren dieser Aktion einig.

Startseite
ANZEIGE