1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Borgentreich
  6. >
  7. Spatenstich für neue Multifunktionshalle in Borgentreich

  8. >

Millionenprojekt: Gebäude soll zum Start des Schuljahres 2024/2025 fertig sein

Spatenstich für neue Multifunktionshalle in Borgentreich

Borgentreich

Nach dem Abriss der Zweifach-Turnhalle in Borgentreich folgte nun der symbolische Spatenstich für den Nachfolgebau: An selber Stelle soll nun eine Multifunktionshalle entstehen. Bis zum Start des Schuljahres 2024/2025 soll das Gebäude fertig sein.

Von Daniel Lüns

Der symbolische Spatenstich zum Neubau der Multifuktionshalle Borgentreich erfolgte nun durch (vorne, von links) Ortsvorsteher Werner Dürdoth, Bürgermeister Nicolas Aisch, Architekt Hubert Wewer, Matthias Goeken MdL und dem stellvertretenden Bürgermeister Franz-Josef Wegener. Auch Vertreter der ansässigen Schulen und der Bauunternehmen waren gekommen. Foto: Daniel Lüns

Nach dem Spatenstich nutzte Borgentreichs Bürgermeister Nicolas Aisch die Chance, noch einmal die Dimensionen des Projektes zu erläutern. Bereits 2018 habe man darüber gesprochen, was mit dem Hallenstandort geschehe – und ob die alte Halle nicht doch ertüchtigt werden könnte.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE