1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. Fenstersturz: Kein Fremdverschulden

  8. >

Polizei vernimmt verletzten Flüchtling mit Dolmetscher

Fenstersturz: Kein Fremdverschulden

Brakel (WB). Nach dem Sturz eines Flüchtlings aus dem Fenster einer Asylbewerberunterkunft am 7. Dezember hat die Polizei es nun geschafft, einen passenden Dolmetscher für den Somalier zu finden. 

Symbolfoto. Foto: dpa

Der 27-Jährige sei mittlerweile vernommen worden. Nach derzeitigem Stand der Ermittlungen sei nicht von einem Fremdverschulden im Zusammenhang mit dem Sturz auszugehen, heißt es in einer Mitteilung der Polizei.

Der Mann war aus dem ersten Obergeschoss der Unterkunft gestürzt und zog sich dabei schwere Verletzungen zu, vor allem Knochenbrüche.

Startseite
ANZEIGE