1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. Istrup feiert Jubiläum der Pfarrkirche

  8. >

Pontifikalamt mit Weihbischof Matthias König ist Höhepunkt der Festwoche

Istrup feiert Jubiläum der Pfarrkirche

Brakel-Istrup

Wer heute die Pfarrkirche St. Bartholomäus in Istrup betritt, unternimmt eine kleine Zeitreise, denn: Die Inneneinrichtung entspricht noch weitgehend der aus der Zeit ihrer Erbauung. Das war vor 325 Jahren. Vom kommenden Samstag an feiert die Gemeinde dieses Jubiläum mit einer Festwoche.

Markus Grewe (von links), Pfarrer Andreas Kurte und Wolfgang Kühlewind freuen sich über das Engagement der Gemeinde anlässlich der Festwoche zum Kirchenjubiläum. Foto: Frank Spiegel

„Wie alt die Istruper Pfarrei ist, kann nicht genau gesagt werden. Frühere Historiker nahmen die Erwähnung eines Priesters als Beweis dafür, dass es auch eine Pfarrei gab. Das war 1190 der Fall. In jüngerer Zeit wird von der Forschung eher angenommen, wenn Urkunden wirklich darauf hindeuten. Das ist für Istrup 1252 der Fall. Also vor 770 Jahren“, berichtet Markus Grewe vom Pfarrgemeinderat.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE