1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. Familienministerin Josefine Paul zu Gast in Brakel

  8. >

Grünen-Politikerin besucht das Kulturforum des Kreises

Familienministerin Josefine Paul zu Gast in Brakel

Brakel

Eine Premiere war es gleich in zweierlei Hinsicht: Zum ersten Mal ehrte eine Ministerin das Kulturform des Kreises Höxter im Berufskolleg in Brakel durch ihren Besuch. Für Josefine Paul (Grüne), Ministerin für Kinder, Jugend, Familie, Gleichstellung, Flucht und Integration des Landes Nordrhein-Westfalen, war der Eintrag in das hölzerne „Goldene Buch“ der Stadt Brakel am Mittwoch, 3. August, ebenfalls eine Premiere.

Von Ralf Brakemeier

Premiere für Ministerin Josefine Paul (sitzend). Zum ersten Mal trägt sie sich in ein Goldenes Buch (hier das hölzerne „Goldene“ Buch der Stadt Brakel) ein. Foto: Ralf Brakemeier

 Die frisch gebackene Ministerin der neuen Schwarz-Grünen Landesregierung in Düsseldorf war sehr angetan vom Angebot der Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit, Bildung, Kultur. Bereits zum zehnten Mal wird das Kulturforum im Kreis Höxter veranstaltet (in diesem Jahr vom 2. bis 4. August), zum achten Mal ist das Berufskolleg des Kreises Höxter in Brakel Schauplatz des Angebotes für Kinder und Jugendliche. Organisator des Angebotes – in unterschiedlichen Projektes geht es um Kultur-, Kunst und sportliche Angebote – ist Gerd Antoni. Nur einmal musste das Forum aufgrund von Corona ausfallen.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE