1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. Stadthalle Brakel bekommt mehr Luft

  8. >

Neue 8,6 Tonnen schwere Anlage  verbraucht weniger Energie

Stadthalle Brakel bekommt mehr Luft

Brakel

Ein weiterer wichtiger Schritt bei der Stadthallensanierung ist getan: Die mächtige Lüftungsanlage steht seit Dienstag auf dem Dach über der Bühne. Auf fünf Sattelschleppern wurde sie geliefert und mit einem Spezialkran an ihren Bestimmungsort gebracht.

Von Frank Spiegel

Die Pabra-Mitarbeiter Viktor Funk (von links), Marcel Brune, Lukas Frischemeier, Jasmin Wegge und Fabian Glitz vor der mächtigen Lüftung über der Stadthallen-Bühne. Foto: Frank Spiegel

Wie Bauleiter Viktor Funk vom ausführenden Unternehmen Pabra Technische Gebäudeausrüstung berichtet, kann die 8,6 Tonnen schwere Anlage 45.000 Liter Luft stündlich umwälzen – deutlich mehr als die bisherige Lüftung.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE