1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. „Viera Blech“ holt Konzert in Gehrden nach

  8. >

Östereichische Blasmusik-Formation ist im Bürgerhaus zu Gast

„Viera Blech“ holt Konzert in Gehrden nach

Brakel-Gehrden

Zwei Jahre musste es aufgrund der Corona-Pandemie verschoben werden, nun kann es endlich nachgeholt werden: Am Samstag, 30. April, kommt mit „Viera Blech“ eine Blasmusik-Formation der Spitzenklasse in die Bürgerhalle nach Gehrden.

"Viera Blech" aus Tirol spielt in Gehrden. Foto: Viera Blech

Ausrichter des Konzerts ist der Musikverein Gehrden, der die Veranstaltung ursprünglich anlässlich seines 100-jährigen Jubiläums für das Jahr 2020 geplant hatte. „Nun hat die Vorfreude einfach etwas länger angehalten und wir freuen uns, dass das Konzert jetzt stattfinden kann“, sagt der erste Vorsitzende des Musikvereins, Robert Brenneke.

In diesem Jahr lagen allerdings keine neuen Eintrittskarten mehr im ­Osternest – denn das Konzert mit „Viera Blech“ ist bereits seit zwei Jahren ausverkauft. Der musikalische Abend in Gehrden beginnt um 20 Uhr, Einlass in die Bürgerhalle ist ab 18.15 Uhr.

Startseite
ANZEIGE