1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. Owl
  4. >
  5. Brakel
  6. >
  7. „Wir wollen Druck machen“

  8. >

IG-Metall-Mitarbeiter legen für eine Stunde die Arbeit nieder – Warnstreik bei FSB

„Wir wollen Druck machen“

Brakel

Um die Arbeitgeber bei den laufenden Tarifverhandlungen weiter unter Druck zu setzen, hat die IG Metall am Dienstagnachmittag in Brakel zu einem einstündigen Warnstreik aufgerufen.

Reinhold Budde

Friedlicher Warnstreik bei FSB: Betriebsratsvorsitzender Doni Stolfi (Mitte), IG Metall-Geschäftsführer Konrad Jablonski (links) und Martina Bee, Gewerkschaftssekretärin. Foto: Reinhold Budde

Vor dem Werk von FSB, Franz Schneider, Hersteller von Tür- und Fensterbeschlägen, in der Industriestraße in Brakel versammelten sich ungefähr einhundert Beschäftigte, die unter der Aufsicht vom Ordnungsamt unter Corona-Auflagen protestierten. Die Polizei hatte für den Warnstreik einen Teilabschnitt der Industriestraße gesperrt, damit die Streikenden mit genügend Abstand zueinander halten und die Straße mitbenutzen konnten.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!