1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Brückenerneuerung bei Brakel

  8. >

Einspurige Verkehrsführung über den Emder Bach

Brückenerneuerung bei Brakel

Brakel

In den kommenden  Tagen beginnen die Bauarbeiten zur Erneuerung der Brücke über den Emder Bach bei Gut Albrock bei Brakel. Der Kreis Höxter weist darauf hin, dass dazu voraussichtlich am Donnerstag, 25. August, auf der Kreisstraße 2 eine einspurige Verkehrsführung im Bereich der Baustelle eingerichtet wird.

Die Kreisstraße ist ab Donnerstag, 25. August, nur einspurig befahrbar (Symbolfoto). Foto: Reinhold Budde

Die Gewölbebrücke wird im Zuge der Maßnahme durch ein Wellstahlprofil ersetzt. Rund 320.000 Euro sind für die Baumaßnahme eingeplant. Die Arbeiten werden voraussichtlich bis Jahresende andauern.

Während der überwiegenden Bauzeit ist eine einspurige Verkehrsführung mit einer verkehrsabhängig gesteuerten Baustellenampel möglich. Für einige Arbeitsvorgänge – etwa der Einbau des neuen Wellstahlprofils oder die abschließende Deckenerneuerung im Bereich der Brücke – muss die Straße im Baustellenbereich jedoch voll gesperrt werden. Während dieser Vollsperrungen wird der Verkehr über die Bundesstraße 252 und die Kreisstraße 18 umgeleitet. Die Anliegergrundstücke an der K 2 sind während der gesamten Bauzeit erreichbar.

Der Kreis Höxter bittet die betroffenen Anlieger um Verständnis für die Behinderungen während der Baumaßnahme.

Startseite
ANZEIGE