1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Corona: Stärkster Anstieg seit Wochen im Kreis Höxter

  8. >

Inzidenz kratzt an der 50er Marke - Problemfall Willebadessen

Corona: Stärkster Anstieg seit Wochen im Kreis Höxter

Kreis Höxter

Einen solchen Anstieg bei den Corona-Neuinfektionen hat es im Kreis Höxter seit Wochen nicht gegeben. 28 neue Fälle meldete das Kreisgesundheitsamt am Mittwoch. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg binnen 24 Stunden sprunghaft um 23 Punkte an und lag um Mitternacht bei 47.  Von Freitag an gelten im Kreis Einschränkungen.

Von Marius Thöne

Wer im Kreis Höxter nicht geimpft ist, muss sich von Freitag an wieder verstärkt testen lassen.  Foto: Hendrik Schmidt/dpa-Zentralbild/dpa

Das liegt allerdings nicht an der jetzt auch zwischen Diemel und Weser gestiegenen Inzidenz, sondern weil die Landesinzidenz schon längere Zeit über dem Schwellenwert von 35 liegt. Die 35er-Regelung greift unabhängig von der Lage in den einzelnen Kreisen für ganz NRW, wenn die Inzidenz landesweit den Schwellenwert an mindestens fünf aufeinanderfolgenden Tagen übersteigt.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!