1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Corona und Krieg: „Strandklänge“ in Höxter abgesagt

  8. >

Konzertveranstalter wollen Open-Air-Events am Godelheimer See zur Gartenschau

Corona und Krieg: „Strandklänge“ in Höxter abgesagt

Höxter

Zum dritten Mal in Folge wird das auch überregional bekannte Open-Air-Festival „Strandklänge“ am Godelheimer See bei Höxter nicht stattfinden können. Das teilte Organisator Jürgen Jäger-Stein aus Brakel dem WESTFALEN-BLATT mit.

Von Antonia Johlen

„Strandklänge“: Tausende Musik- und Elektrofans feiern am Godelheimer See, wie hier zum letzten Mal 2019. Foto: Michael Robrecht

2023 ist das neue Ziel für das Open-Air. Eine Beteiligung mit Konzerten und Veranstaltungen an der Landesgartenschau in Höxter kann sich Jäger-Stein gut vorstellen und wiederholte ein schon vor Jahren gemachtes Angebot.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE