1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Die fantastische Welt der Ostereier

  8. >

Dr. Corinna Wodarz eröffnet neue Ausstellung im Hütteschen Haus in Höxter

Die fantastische Welt der Ostereier

Höxter

Mit der Ausstellung „Die fantastische Welt der Ostereier“ eröffnet das Museum im Hütteschen Haus die diesjährige Saison. Vom 3. bis zum 24. April dreht sich alles um die kleinen, zerbrechlichen Kunstwerke, von denen fast 400 Exponate in der Ausstellung zu sehen sein werden. Ergänzt werden sie durch Naturfotografien außergewöhnlicher Papageientulpen und anderer Frühjahrsblüher.

Von Lea Henneke

Fröhliche Ostermotive zieren diese Eier – die Ausstellung im Hütteschen Haus wird am Sonntag eröffnet.In der Ausstellung im Hütteschen Haus können unter anderem auch Eier aus Glas bewundert werden.Museumsinhaberin Dr. Corinna Wodarz präsentiert ein großes selbstbemaltes Straußenei. Foto: Lea Henneke

Die Museumsinhaberin Dr. Corinna Wodarz ist promovierte Kunsthistorikerin und hat diese Ausstellung zusammengestellt: „Vor 15 Jahren habe ich angefangen, mit dem Gedanken zu spielen, eine kleine Osterausstellung auf die Beine zu stellen – aber das Projekt ist dann doch größer geworden“, betont sie.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE