1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Corona: Die Lage im Kreis Höxter am 14. Januar

  8. >

Corona-Inzidenzwert im Kreis Höxter steigt weiter und liegt Freitag bei 289,1

Drei Orte über der 300er-Marke

Kreis Höxter

Der Sieben-Tages-Inzidenzwert im Kreis Höxter ist am Freitag im Vergleich zum Vortag wieder deutlich nach oben gegangen – auf 289,1. Zu Wochenbeginn hatte er noch unter 200 gelegen.

Von Meike Oblau

Symbolfoto Foto: Oliver Berg

Die Zahl der aktiv infizierten Menschen im Kreis Höxter in der vierten Corona-Welle ist mit 602 (+45) angegeben. Die höchste Inzidenz hat nach wie vor Willebadessen mit aktuell 392,5. Auch in Beverungen und Warburg liegen die Werte aktuell oberhalb der 300er-Marke. Die höchste Zahl an Neuinfektionen im Vergleich zu Donnerstag melden Höxter (+16) und Beverungen (+14).

Die Zahl der bestätigten Fälle beträgt nun 9010 Frauen und Männer (+88). Als Genesene stehen 88237 Personen (+44) in der Kreis-Grafik (die Daten kommen vom RKI Berlin). Die Zahl der positiv getesteten und in Folge von Covid-19-Verstorbenen im Kreis Höxter beträgt weiter 171 Menschen. Laut Kreisverwaltung sind im Kreis Höxter inzwischen 548.708 Bürgertests durchgeführt worden. 887 davon waren positiv (+17 im Vergleich zum Vortag).

Auf den Intensivstationen in den Krankenhäusern im Kreis Höxter wird aktuell kein mit Corona infizierter Patient behandelt. Die Belegungsrate aller Intensivbetten (nicht nur Coronapatienten) beträgt aktuell 89 Prozent.

Die Zahlen für die zehn Städte im Kreis Höxter am Freitag:

Bad Driburg: 83 (+10) aktiv Infizierte, Inzidenz 285,7.

Beverungen: 63 (+ 14) aktiv Infizierte, Inzidenz 306,2.

Borgentreich: 18 (+1) aktiv Infizierte, Inzidenz 188,2.

Brakel: 51 (-4) aktiv Infizierte, Inzidenz 161,2

Höxter: 123 (+16) aktiv Infizierte, Inzidenz 231,5.

Marienmünster: 16 (+2) aktiv Infizierte, Inzidenz 285,5.

Nieheim: 28 (+/-0) aktiv Infizierte, Inzidenz 248,9.

Steinheim: 49 (+1) aktiv Infizierte, Inzidenz 142,7.

Warburg: 112 (+3) aktiv Infizierte, Inzidenz 344,6.

Willebadessen: 59 (+4) aktiv Infizierte, Inzidenz 392,5.

Im Nachbarkreis Holzminden ist die Inzidenz im Vergleich zum Vortag von 277,8 auf 264,9gesunken. In Holzminden liegen weiterhin zwei Corona-Patienten auf Intensivstationen, einer wird beatmet.

Startseite
ANZEIGE