1. www.westfalen-blatt.de
  2. >
  3. OWL
  4. >
  5. Kreis Höxter
  6. >
  7. Geld für Warburger Skaterpark steht bereit

  8. >

Projekt „Jugend entscheidet“ ist offiziell beendet 

Geld für Warburger Skaterpark steht bereit

Warburg

Das Projekt „Jugend entscheidet“, das die Stadt Warburg gemeinsam mit der Hertie-Stiftung in den vergangenen 18 Monaten verwirklicht hat, ist am Sonntag offiziell beendet worden. Für die jugendlichen Teilnehmer gab es auf dem Diemelzauber-Fest eine Urkunde und neue Informationen zum Projekt-Ergebnis: dem Bau eines Skaterparks. 

Von Jürgen Vahle

Mila Gocke (12, links) und Sophia Löhr (14) waren Teil des 15-köpfigen Teams, das den Skaterpark gefordert hat. Dass er im kommenden Jahr in der Diemelaue gebaut wird, freut sie natürlich. Foto: Jürgen Vahle

Die Bahnen für Skateboards, BMX-Räder und Cross-Roller sollen im Jahr 2023 errichtet werden. Als Standort ist eine Freifläche unweit der Sportanlage in der Dieemelaue ins Auge gefasst worden. Entsprechende umwelttechnische Untersuchungen habe es bereits gegeben, die Änderung des Bebauungsplans für das Gelände steht noch an.

Jetzt Angebot wählen und direkt weiterlesen!

ANZEIGE